Zur Person

Alice Moustier begleitet Sie dabei neue Wege und Stärken zu erkennen und zu nutzen. Sie unterstützt Menschen zu mehr Glück und Zufriedenheit in sich selbst zu gelangen, um ein gesundes Leben zu führen.

Schwerpunkt ihrer Arbeit ist das Thema „Umgang mit Hochsensibilität und Hochbegabung“

Sie ist Coach und Mediatorin – mit eigener Glücks- und Gesundheitspraxis in Potsdam.

Im Umgang mit ihren Teilnehmern legt sie großen Wert auf direkte, authentische Kommunikation. Ihre Liebe zur Logik hilft ihr, komplexe Themen in einfachen Strukturen und Bildern darzustellen. Herausforderungen im Leben können unterschiedliche Ursachen haben, führen aber stets zu größter Verletzlichkeit der Betroffenen. Es sind Lebensumbrüche, die auf Neues verweisen. Alice Moustier bietet Unterstützung in dieser Zeit des Wandels.

Ausbildung

– 2008-2013 Studium der Mathematik und Physik

auf Lehramt

– 2015-2016 Fortbildung in Psychotherapie als Heilpraktiker

– 2016 Fortbildung Mediation

Erfahrung

Seit 2016 Seminarorganisation, Coaching und Mediation

2015 Praxisassistentin (Psychosomatische Praxis Dr. Vogell, Ravensburg)

Ausarbeitung eines Klinikkonzeptes mit „Lernakademie“ mit Dr.Vogell

Seit 2014 Projektmanagerin, Public Relation HarNa Seminare

2013-2015 Mitorganisation des Seminars „Interkulturelles Arbeiten“ der TU Berlin. Leitung der Wahrnehmungs- und Gruppenstärkungsworkshops.

2013-2014 Lehrerin an einer Hochbegabtenschule in der Schweiz.

Bibliografie

Seit 2013 verschiedenste Bücher über psychische Krankheiten und Hochbegabung

2012 Anthologie „Junge Texte“, Textkontorverlag

Seit 2010 verschiedenste Texte in Zeitungen (Veilchen, Einfach Ja, Sondershäuser Verband, MinD Mag)

Mitgliedschaften

– Mensa e.V.

– GBB e.V. – Gesellschaft für Bildung und Bewusstsein

– Sondershäuser Verband

– HarNa – Harzer Naturisten e.V.